Wir sagen nein zum Great-Reset-Parole

Impfgegner fordern in Berlin das Ende der Corona-Diktatur

Mit dreist verlogenen Parolen dem demokratisch-freiheitlichen System der BRD Paroli bieten: „Corona-Diktatur beenden, wir sagen Nein zum Great Reset“, prangt schrill auf dem Demo-Hauptwagen und eine aufdringliche Lautsprecherdurchsage ferkelt lauthals dreckige Lügen zum Impfen durchs krächzende Megaphon. Mehrere Polizei-Fahrzeuge, die den Auto-Korso der mutmaßlich sehr rechten „Covidioten“ begleiten müssen, führen die unverhohlen hetzerische „Corona-Diktatur beenden“-Demonstration der anti-parlamentarischen Systemgegner scheinbar an. Etwa zwei Dutzend PKWs folgen dem Autokorso der regierungskritischen Corona-Skeptiker. Übrigens: Wer sich impfen lässt, trägt Verantwortung, sprich: Geimpfte sind verantwortungsbewusste Personen.

Covidiotische Demo: Impfgegner fordern in Berlin das Ende der Corona-Diktatur

Corona-Diktatur-Autokorso-Demonstration von rechten sogenannten Covidioten in Berlin-Mitte auf der Karl-Marx-Allee am frühen Freitagabend vom 11.06.2021 im Bundesland Berlin: Das Bild-Material zum ungeschnittenen und wirklich nicht – ganz ehrlich wirklich nicht – zensierten Youtube-Video, stammt von einem Freund, der die letzten Wochen sehr häufig beim After-HomeOffice-Spaziergang von ähnlichen Krawall-Demos belästigt worden ist. Danke fürs Dokumentieren. Grundsätzlich gilt: Nazis raus aus jedem Diskurs.

Impfgegner, Nationalismus und faschistoider Konspiratismus sind im Mix eine braune Soße

Fazit: Impfverweigerer gehörten härter sanktioniert, weil ohne Verantwortung ist Freiheit bloß ein Wort. Apropos Impfverweigerer: Die Basis heißt auf arabisch Al-Qaida. Die Reaktanz der Impfkritischen und Querdenker explodiert unter einem Facebook-Post von Karl Lauterbach am 10.08.2021 – Shitstorm von rechts gegen die Vernunft.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.