"Stoppt Antisemitismus"

Stoppt Antisemitismus – muslimischer Mob attackiert österreichischen Schauspieler Elyas M‘ Barek auf Instragram antisemitisch

Stoppt Antisemitismus: Wer in Deutschland leben möchte, hat sich gefälligst an die Grundsätze des bundesdeutschen Grundgesetzes zu halten. Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, welches unterm Eindruck der antisemitisch und rassistisch motivierten Verbrechen in Nazideutschland von Antifaschisten verfasst worden ist, ächtet Antisemitismus und Rassismus. Türkische oder arabisch-stämmige Muslima und Muslime genießen keinen Welpenschutz. Muslime, die in Deutschland Juden aufgrund ihres Jüdischseins beleidigen oder körperlich attackieren, wenden sich gegen unsere Verfassung. Dasselbe gilt für deutsche Juden, die Muslime rassistisch attackieren und für Atheisten oder Christen, die Juden und Muslime auszugrenzen versuchen. “Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.” (GG, Artikel 3)

Weiterlesen

Fleisch, Porsche, Nazis

Die drei Herren sind gezwungen, jeden Tag weiter zu machen, sich als Schandmaul einen Namen zu machen, Klicks für ihre Medienunternehmen zu generieren: Polarisieren und Meinungen darbieten, für die sich vor Jahrzehnten ob ihrer derb-feisten Dummheit noch in Grund und Boden geschämt hätten. Jetzt sind sie alt und brauchen das Geld. Da ist man sich vor nix fies. Man arbeitet bei Clickbait-Portalen wie Focus, macht sich zur Nutte von Welt oder poussiert auf dem Islamhasserstrich mit Sesselnazis.

Weiterlesen