Friedel sei mit Euch, oder: Warum ist „Du bist alles…“ von Woods of Birnam kein Mega-Hit?

Du bist Alles-Screenshot vom Video auf YouTube

Warum zum Teufel geht das Lied „Du bist alles…“ von der Ex-Polarkreis 18-Mannschaft („Allein, allein“) mit dem bezaubernd singenden Charakterdarsteller (Schauspieler) und Musiker Christian Friedel als Frontmann der Band Woods of Birnam nicht durch die Decke und toppt die Musikcharts aller deutschsprachigen Länder? Ist der Background aus der Serie Babylon Berlin zu schwul, respektive viel zu queer, dass sich die Massen der Mehrheitsgesellschaft nicht mit Begeisterung hinter diesem tief emotionalen, minimal aber episch komponierten Meisterwerk des deutsch-romantischen Liedguts stellen möchten – zu wenig Identifikationspotential für den heteronormierten Schlagerop- oder Deutschrap-Mainstream? Nein, aber…

Weiterlesen